triacca logo 150

  •  

Kontakt - Italien

Bild des Kontaktes
Cavitria Casa Vinicola Triacca SRL
Via Nazionale, 121
I-23030 Villa di Tirano (SO)
Italy

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

T +39 0342 70 13 52

F +39 0342 70 46 73

Mit einem * markierte Felder sind unbedingt auszufüllen







Captcha Bild PLG_CAPTCHA_SECURIMAGE_RELOAD_IMAGE



casa-triacca-svizzeraNiederlassung in Zalende, CH-7748 Campascio
Graubünden, Svizzera

Kontaktieren Sie unsere Niederlassung in Schweiz

Veltlin, Herz der Alpen

Das Veltlin ist eine weite, lombardische Bergregion inmitten der Alpen, im Grenzgebiet zwischen Italien und der Schweiz. Es reicht von der Spitze des Comer Sees auf 200 m Höhe bis hinauf zum Berninagipfel auf 4000 m Höhe und bietet damit eine vielfältige Landschaft. Terrassierte Weinberge, Wälder und schliesslich die majestätischen Gipfel und Gletscher prägen das Bild dieses breiten, sonnigen Tals. Zu seinem hochwertigen touristischen Angebot zählen berühmte Orte wie Livigno, Bormio, Santa Caterina Valfurva, Madesimo, Teglio und Tirano, um nur einige zu nennen.

Wein und Kochkunst, Traditionen und Thermen, Sport und Kultur: dies sind einige der wichtigsten Zutaten des Veltlins.

Toskana

Die Toskana ist eine der Regionen Mittelitaliens. Ihr Name stammt von den in der Antike hier ansässigen Etruskern, die von den Römern Tusci genannt wurden. Ihre Kunst und ihre Geschichte, die herrliche Landschaft und die vielen Spezialitäten, allen voran der Wein, haben die Toskana weltberühmt gemacht. Neben den renommierten Kunststädten wie Florenz, Siena, Pisa und Lucca finden sich hier auch die mittelalterlichen Stadtzentren von San Gimignano und Montepulciano. Auch das Naturerbe der Toskana ist einzigartig. Zu seiner ausserordentlichen landschaftlichen Vielfalt gehören die wunderschönen, grünen Hügel des Chianti, der Naturpark der Maremma und die Berglandschaft der Apuanischen Alpen ebenso wie der Thermalpark in Montecatini Terme und die Badestrände der Versilia, des Monte Argentario und der Insel Elba.